Hernie Selbsthilfegruppe Bürstadt

Foto: ©  Hernie SHG Bürstadt

 

Willkommen bei der Hernie-Selbsthilfegruppe Bürstadt/Hessen

 

 

Hernien sind die insgesamt häufigsten chirurgischen Erkrankungen. So erkranken in Deutschland rund 275.000 Menschen jährlich an einem Leistenbruch und knapp 100.000 Menschen an Bauchwandbrüchen. ( Quelle: Herniamed )

 

Da es neben der Narbenhernie auch noch viele andere Hernien gibt Hernie: welche Arten gibt es? ist das Ziel dieser Selbsthilfegruppe ein Informations- und Erfahrungsaustausch für  Betroffene und deren Angehörige.

 

Für interessierte Betroffene steht unser Kontaktformular zur Verfügung.

 

Vielen Dank für den Besuch unserer Homepage und eine "bruchfreie" Zeit wünscht Ihnen die Hernie - Selbsthilfegruppe Bürstadt.

 

 

"Bei der Reparatur eines Narbenbruchs wird in der Regel ein Kunststoff-Netz eingesetzt, das die schwache Bauchdecke verstärkt. Es gibt nahezu 150 verschiedene Kunststoff-Netze. Diese Netze können in vier unterschiedlichen Positionen in der Bauchwand eingesetzt und mit mindestens 10 verschiedenen Systemen befestigt werden. Es gibt also über 4.500 verschiedene Möglichkeiten der Reparatur eines Narbenbruches" ( Quelle: Uni-Klinik Heidelberg )"